MS Nordstjernen - Nostalgische Seereisen 2019

Zusätzlich zu den drei nostalgischen Seereisen im Frühling geht MS Nordstjernen auch im Herbst auf große Fahrt.

Unser Bestreben ist es, Ihnen erneut etwas ganz Besonderes anzubieten, was es in dieser Zusammenstellung bei anderen Reedereien nicht gibt. Im September und Oktober 2019 möchten wir Sie für vier außergewöhnliche Seereisen im klassischen Stil an Bord unseres historischen Postschiffs begeistern. Details zu den Reisen entnehmen Sie entsprechenden. Links:

Reise 2019/4 "MS Nordstjernen auf Fjordkurs" (23.09.19 - 01.10.19)

Ab / bis Travemünde:

  • außergewöhnliches Fjordprogramm mit vielen norwegischen und dänischen Fjorden
  • Fjordpassage Lysefjord mit Blick auf den berühmten Prekestolen Felsen
  • Durchfahrt Sognefjord vom Meer bis nach Skjolden - 204 km auf Norwegens längstem tiefstem Fjord
  • Lustrafjord - türkisgrüner Fjord mit Schmelzwasser von den Gletschern
  • Skjolden - im Herzen der Gletscherregion Jostedalsbre zwischen Fjord und Gebirge
  • Stavanger - Altstadt mit 173 Holzhäusern aus dem 18. und 19. Jahrhundert
  • Mariagerfjord - zwischen Wiesen und Wäldern, Dänemarks schönster Fjord
  • Hobro - ehemalige Wikingersiedlung in Jütland

Bitte hier für mehr Informationen klicken.

Reise 2019/5 "MS Nordstjernen auf Schnupperreise" (01.10.19 - 05.10.19)

Ab / bis Travemünde:

  • Ideal für einen Kurzurlaub oder zum Kennenlernen der Nordstjernen
  • Gut mit Reise 4 oder 6 kombinierbar
  • drei Länder in nur einer Kurzreise (Schweden, Polen und Dänemark)
  • Karlskrona - Schwedens Marinestadt und Unesco-Weltkulturerbe
  • Danzig – Pommerns Hauptstadt mit alter und neuer Geschichte
  • Schären-Inselgruppe Christiansø (Erbseninseln) – Festungsinsel weit im Osten
  • Svaneke – der schönste Ort der Ostsee-Sonneninsel Bornholm

Bitte hier für mehr Informationen klicken.

Reise 2019/6 "MS Nordstjernen auf Hansefahrt" (05.10.19 - 12.10.19)

Ab / bis Travemünde:

  • bekannte Ostseehäfen und neue Ziele
  • gut kombinierbar mit Reise 7
  • alle baltischen Staaten in einer Reise (Estland, Lettland, Litauen)
  • Visby auf der Insel Gotland – einstige Hansemetropole und Unesco-Weltkulturerbe
  • Riga – Altstadt mit vielfältiger Architektur und außergewöhnlicher Schönheit
  • Pärnu - Estlands mondänes Seebad mit mittelalterlichem Flair und romantischer Eleganz
  • Klaipeda – Litauens älteste Stadt mit einzigartigen Fachwerkbauten
  • Gudhjem – mediterrane Schönheit auf der Insel Bornholm

Bitte hier für mehr Informationen klicken.

Reise 2019/7 "MS Nordstjernen auf Entdeckungsreise ins Baltikum" (12.10.19 - 20.10.19)

Ab / bis Travemünde:

  • Städte- und Naturreise
  • gut kombinierbar mit Reise 6
  • altes Ostpreussen mit Kaliningrad (Königsberg) – Rußlands Großstadt mit Geschichte
  • Ventspils (Windau) – Lettlands historischer Seehafen
  • Tallinn – faszinierende Hansegeschichte
  • Mariehamn (Ålandinseln) – Inselhauptort mit russischen Wurzeln
  • Kalmar – Küstenstadt auf Inseln
  • Szczecin (Stettin) – Pommerns geschichtsträchtige Metropole

Bitte hier für mehr Informationen klicken.

 

Unseren aktuellen Deckplan finden Sie hier.

Ein Anmeldeformular finden Sie hier.

Im Herbst 2019 werden alle unsere nostalgischen Seereisen praktischerweise in Travemünde beginnen und enden. Die Touren sind so geplant, daß sich die Ziele nicht wiederholen und daher gut miteinander kombiniert werden können. Vestland Classic gewährt bei der Buchung von mindestens zwei Reisen 10% Rabatt.

In der einfachsten Kabinenklasse E (Waschbecken, aber ohne Dusche/WC, achtern) erheben wir, wie bereits in den Vorjahren, keinen Einzelzuschlag. Bei allen anderen Kategorien sind die Aufpreise moderat, um auch Alleinreisenden entgegenzukommen. Wie bei unseren bisherigen Reisen haben wir uns auch diesmal wieder um bezahlbare Preise für alle unsere Gäste bemüht. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt pro Reise 60 Personen.

Für die Reise "MS Nordstjernen auf Entdeckungsreise ins Baltikum" vom 12.10. - 20.10.2019 benötigen Gäste, die in Kaliningrad an Land gehen möchten, einen Reisepaß, der noch mindestens 6 Monate nach Reiseende gültig sein muß. Die Einreise ist visapflichtig, und das Visum wird für Teilnehmer an unseren organisierten Landausflügen vor Ort erteilt. Sollten Sie einen individuellen Besuch planen, benötigen Sie ein Visum, das Sie selbst beantragen müssen.